Trachten Outfits

Casual oder nobel: Trachten für die Hüttengaudi beim Après Ski!

By  | 

Nach einem Tag auf der Skipiste gibt es nichts Schöneres, als den Abend beim Après-Ski ausklingen zu lassen. Ob eine Party in der urigen Berghütte oder eine Feier im noblen Club – beim Après Ski in den Alpen ist Dresscode Tracht angesagt!

tracht-casual-apres-ski

Janker Münchner Manufaktur | Trachtenbluse byMi | Hut LIMBERRY Marant Sneakers 

Casual-Tracht für die Après Ski-Party

Zur zünftigen Hüttengaudi mit Jagertee und Glühwein kannst du ruhig deinen schönen Trachtenjanker wie die Jacke „Resi“ von der Münchner Manufaktur anziehen. Kombiniert mit einer Boyfriend-Jeans wird daraus ein lässiger Look. Für einen trachtigen Charme sorgt die byMi-Trachtenbluse mit rosa-weißem Karomuster. Wem das noch nicht genug ist, nimmt den Trachtenhut von LIMBERRY mit auf die Party. Und damit die Füße beim Tanzen zu den neuesten Après Ski-Hits nicht schmerzen, trägst du die bequemen Sneaker von Isabell Marant.

tracht-apres-ski-edel

Janker LIMBERRY | Trachtenbluse byMi | Rock AlpenHerzKette LIMBERRY | Pumps selve munich

Aufgebrezelt in den Après Ski-Club

Wer den ganzen Tag in Skihose und dicker Daunenjacke unterwegs ist, holt abends gerne die edle Garderobe heraus. Und mit diesem Trachtenlook kann das Après Ski-Dinner mit Champagner kommen! Zum blauen AlpenHerz-Rock wird der rote Janker von LIMBERRY kombiniert – eine außergewöhnliche Farb-Kombination, die bei der gediegenen Hüttengaudi auffällt. Die weiße Trachtenbluse von byMi vervollständigt den eleganten Look. Die Skischuhe werden gegen ein elegantes Paar Pumps von selve munich eingetauscht. Accessoires wie die silberne LIMBERRY-Dirndlkette setzen kleine Highlights in dem Trachten-Outfit.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *