Tipps

Wie reinige ich mein Dirndl?

By  | 

Wenn Wiesn und Wasen sich dem Ende zuneigen und das Auslüften des Dirndls nicht mehr so ganz den Dunst von Bier und Hendl vertreibt, stellt sich eine Frage: Wie reinige ich mein Dirndl? Wasche ich es selbst oder bringe ich es in die Reinigung? Und darf ein Dirndl eigentlich in den Trockner?

Dirndl selbst waschen oder reinigen lassen?

Ob du ein Dirndl in der Waschmaschine selbst waschen kannst oder es in die Reinigung geben musst, verrät dir meist ein Blick auf das Pflegeetikett. Einige Dirndl sind Waschdirndl, die aus Baumwolle bestehen und schonend bei 30 Grad gewaschen werden können. Dabei solltest du jedoch darauf achten, das Dirndl mit ähnlichen Farben und separat in einem Waschbeutel zu waschen, um Verfärbungen zu vermeiden. Schürze, Miederbänder, Charivaris oder andere lose Teile müssen vorher entfernt werden. Dein Dirndl freut sich über einen Schonwaschgang bei niedrigen Temperaturen und Flüssigwaschmittel, damit du lange Freude an ihm hast.

Dirndl trocknen

Auch wenn du dein Dirndl waschen kannst – in den Trockner darf es auf keinen Fall! Die Hitze kann deinem Lieblingsstück schaden. Einfach auf einem Kleiderbügel in der frischen Luft trocknen, so ersparst du dir auch gleich ein wenig Bügelarbeit.

Dirndl reinigen lassen

Während Baumwoll-Dirndl oft für die Waschmaschine geeignet sind, sind andere Stoffe wie Jacquard und Microfaser empfindlicher und sollten dementsprechend in die Hände eines Profis kommen. Eine professionelle Reinigung weiß, wie sie aus deinem Festtagsdirndl Bierflecken und den Geruch von Hendl entfernt, ohne die feinen Stoffe anzugreifen.

dirndl-reinigen-tipps-flecken-entfernen-waschen

Dirndl per Hand waschen

Wer sich unsicher ist, ob das Dirndl gewaschen werden darf und oder keine Zeit für die Reinigung hat, kann es auch per Hand waschen. Einfach das Dirndl ohne Schürze im warmen, nicht zu heißen Wasser einweichen und etwas Feinwaschmittel hinzufügen. Dann lasst ihr das ganze ein paar Stunden einwirken. Am Schluss spült ihr das Dirndl mit Wasser ab und hängt es zum Trocknen auf. So einfach wird dein Dirndl wieder sauber!

Dirndlbluse waschen

Auch bei einer Dirndlbluse ist euer bester Ratgeber die Pflegeanleitung bzw. das Etikett. Diese verrät dir, ob deine treue Begleitung zum Dirndl mit in die Waschmaschine darf oder besser per Hand gewaschen wird. Dirndlblusen aus Baumwolle lassen sich meistens waschen – wie beim Dirndl solltest du auch hier auf eigenen Wäschesack, Schonwaschgang, niedrige Temperaturen und Flüssigwaschmittel achten. So passiert deiner Dirndlbluse auch nichts in der Trommel. Bei einer Spitzen-Dirndlbluse ist etwas mehr Vorsicht angesagt. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, sollte sie einfach per Hand waschen, um den zarten Spitzenstoff zu schonen.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *