Dirndl Essentials

Welche Schuhe ziehe ich zum Dirndl an?

By  | 

Welche Schuhe passen zu meinem Dirndl? Diese Frage stellt sich jede Wiesn-Gängerin, sobald ihr Trachtenlook mit Dirndl und Dirndlbluse steht. Die richtige Schuh-Wahl zum Dirndl ist nicht ganz so einfach – vor allem, wenn der Anlass ein Oktoberfest-Besuch ist! Wie du schöne und bequeme Trachten-Schuhe findest, erfährst du im Video.

Der perfekte Dirndl-Schuh

Wichtig bei der Suche nach dem richtigen Schuh zum Dirndl sind verschiedene Faktoren: Zu welchem Anlass wird das Dirndl getragen? Wie ist der persönliche Geschmack der Trägerin? Und wie hoch ist ihr Stehvermögen, was High-Heels angeht? Viele Frauen ziehen zu edlen Kleidern gerne hohe, offene Schuhe an. Auch wenn so manche Dirndl nicht weniger edel sind als Abendkleider, ist es doch ratsam, bei der Schuh-Auswahl zum Dirndl umzudenken. Der traditionelle Schuh zum Dirndl war nämlich bereits früher ein einfacher Haferlschuh.

Feminine Schuhe zum Dirndl

Wer es lieber feminin statt rustikal möchte, findet eine große Auswahl von edlen Dirndl-Schuhen, die auch nach dem Oktoberfest auch im Büro zum Einsatz kommen können. Für einen Wiesn-Besuch oder ein anderes Volksfest lohnt es sich, in nicht allzu hohe Schuhe zu investieren, die dennoch elegant sind. Denn nach einem Tag voller Karussellfahrten, Bummeln über die Theresienwiese und Tänzen auf der Bierbank muss niemand die Schuhe wechseln, der einen Dirndlschuh mit weniger als 4 cm Absatz ausgesucht hat – wie den Ballerina „Milano“ im außergewöhnlichem Design. Etwas mehr Höhe gewinnt jede Dirndlliebhaberin mit Pumps. Dabei darf aber der Absatz nicht zu dünn und zu hoch sein – perfekt sind Kitten Heels wie bei Modell „Venezia“!

Grauer Ballerina "Milano"

Grauer Ballerina „Milano“

Dirndl-Pumps aus Lack

Pumps „Venezia“ in beige

Grüne Trachten-Ballerina "Verona"

Grüne Ballerina „Verona“

 

Flache Dirndl-Schuhe für den Wiesn-Besuch

Zum klassischen Midi-Dirndl lassen sich auch flache Trachtenschuhe sehr gut kombinieren. Denn der lange Rock verlangt nicht unbedingt nach hohen Absätzen, die bei einem ausgiebigen Bummel übers Volksfest zum Störfaktor werden können. Ein No-Go ist für viele jedoch, zum Dirndl Sneakers zu tragen. Ein Glück, dass es auch noch viele andere flache Schuhe gibt, die dem Trachtenlook ein bisschen mehr Eleganz verleihen! Und mit ihrer spitzen Form sind sie gerade auch richtig angesagt.

Flache Dirndlschuhe "Firenze"

Flache Dirndlschuhe „Firenze“

Flache Dirndlschuhe "Genua"

Flache Dirndlschuhe „Genua“

Graue Ballerina "Verona"

Graue Ballerina „Verona“

 

Die Trend-Schuhe zum Dirndl

Ein schöner Dirndl-Schuh sollte traditionell sein, aber auch einen modernen Touch haben. Wie praktisch, dass in diesem Jahr der klassische Loafer wieder voll im Trend liegt! Bei unserem Modell „Roma“ wird der Loafer-Look mit einem breiten Absatz kombiniert. Dieser Trend ist perfekt für Oktoberfest-Schuhe, denn auf Blockabsätzen lässt sich bequem die Wiesn durchfeiern. Wer einen Schuh haben möchte, der zum treuen Begleiter des Traditions-Dirndls werden soll, findet bei Gottseidank das Richtige: der Trachtenschuh „Maximilianstraße“ ist zu Recht eines der beliebtesten Modelle bei LIMBERRY.

Grüne Dirndl-Pumps "Roma"

Grüne Dirndl-Pumps „Roma“

Dirndl Schuhe Gottseidank Maximilianstraße

Schwarzer Dirndlschuh

Beige Loafer-Pumps zum Dirndl

Beige Loafer-Pumps zum Dirndl

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *