LIMBERRY Team

Meet the Team: Janina, Wort- und Ideen-Finderin

By  | 

Normalerweise stelle ich an dieser Stelle einen meiner geschätzten Kollegen vor – nur heute bin ich es selbst. Und wenn oben bei einem der Beiträge „By: Janina“ steht, wisst ihr von jetzt an, dass dieser Text von mir geschrieben wurde. Als Online-Redakteurin schreibe ich Beiträge im Trachtenmagazin, Produkt- und SEO-Texte, bestücke mit Grafikerin Katja unsere Social Media-Seiten und entwickle lustige Marketing-Ideen.

Von der rasenden Reporterin zur Werbetexterin

Seitdem ich in der ersten Klasse beim Lesen lernen schon beim K war, während der Rest der Klasse sich noch mit dem H beschäftigte, war bereits klar, dass Buchstaben und Wörter meine große Leidenschaft sind. Als Kind vom Lande bot sich da nur eine Arbeitsmöglichkeit: die Lokalzeitung. Für die Neue Westfälische Zeitung bin ich als freie Mitarbeiterin durch den Kreis Höxter gefahren. Ob Schützenfest, Firmenjubiläum oder Parkeröffnung, ich war über sieben Jahre lang mit Stift, Block und Kamera dabei. Gleichzeitig habe ich an der Universität Paderborn Literaturwissenschaften und Geschichte studiert. Dass der Lokaljournalismus nicht alles sein kann, habe ich früh erkannt und beim Praktikum in einer PR-Agentur einen Einblick ins Marketing bekommen. All diese Kenntnisse führten mich dann in einen ganz anderen Bereich, zum Volontariat landete ich in einer Werbeagentur. Nach 1,5 Jahren in der Agentur hatte ich im März 2016 die Chance, bei LIMBERRY einzusteigen und auf die Unternehmensseite zu wechseln.

Dirndl-Vorkenntnisse: 1x Wiesn-Besuch

Meine Erfahrungen mit Dirndl und Trachtenmode bezogen sich vor LIMBERRY auf einen Besuch auf dem Oktoberfest sowie der Tatsache, dass meine Mutter ein Dirndl, eine Original-Tracht aus Österreich, besitzt. Aber bei LIMBERRY lernt jeder Mitarbeiter schnell, was es mit der geheimen Magie des Dirndls auf sich hat, warum es immer knielang sein sollte und welche Dirndlbluse zum Herz-Ausschnitt passt. Als Produkttexterin kenne ich vor allem die neuen Trachten besonders gut und weiß, welche Produkte sich hinter Namen wie „Spitzenzauber“, „Evi“ oder „Halodri“ verbergen. Den größten Spaß habe ich daran, mit meiner Sitznachbarin Katja die neusten Themen für Trachtenmagazin, Newsletter und Social Media-Posts zu konzipieren. Dabei interessiert mich auch immer, welche Themen am besten ankommen und womit wir die meisten Likes und Klicks generieren. Aber pssst, in meinem Schrank hängt noch kein Dirndl – mal sehen, wann sich das ändern wird.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *